Tägliche News für die Travel Industry

28. September 2016 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Luftfahrtorganisation setzt auf Klimaabkommen

Die Pläne der UN-Luftfahrtorganisation Icao sehen die schrittweise Reduzierung der wachstumsbedingten Luftfahrt-Emissionen ab 2020 vor. Bis 2027 soll die Teilnahme der einzelnen Länder allerdings freiwillig sein. Die Airline-Industrie soll für ihre wachstumsbedingten Emissionen eine Klimaschutzabgabe zahlen und damit nachhaltige Klimaschutzprojekte finanzieren. Airportzentrale

Anzeige SunExpress