Tägliche News für die Travel Industry

8. Juni 2017 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Lufthansa will von Alitalia-Krise profitieren

Anzeige

Mit Themenwochen Reisebüros für Ihre Destination begeistern

Eine Themenwoche von Counter vor9 rückt Ihre Destination in den Mittelpunkt – eine ganze Woche lang im Newsletter und auf der Website. Gewinnspiel für Expedienten und Bildergalerie inklusive. Damit erreichen Sie den Reisevertrieb direkt, stationär wie online. Reise vor9

Zwar sei Alitalia nach wie vor keine Option für einen Zukauf, sagt Lufthansa-Chef Carsten Spohr. Sollten im Zuge der Restrukturierung der italienischen Fluggesellschaft Slots oder Flugzeuge von Alitalia zum Verkauf stehen, dann werde man sich das aber sicher ansehen. Italien sei ein sehr wichtiger Markt, auch für Langstreckenflüge. Gerade für die Lufthansa-Billigtochter Eurowings könne das interessant sein. Aerotelegraph

Anzeige Reise vor9