Tägliche News für die Travel Industry

17. Oktober 2017 | 10:27 Uhr
Teilen
Mailen

Marc Herrgott wird Windrose-Chef

Die FTI Group hat einen neuen Chef für ihre Luxusmarke Windrose gefunden. Marc Herrgott übernimmt zum 1. November das Ruder bei dem Berliner Veranstalter. Er löst Ute Dallmeier ab, die das Unternehmen nach rund drei Jahren auf eigenen Wunsch verlässt. Sie übernimmt die Geschäftsführung von vier First Reisebüros in Mönchengladbach.

Herrgott kommt vom Traveltech-Unternehmen Traffics. Hier verantwortete er als Chief Operating Officer unter anderem die operative Führung der Bereiche Produkt, Entwicklung, Support, Finanzen und Personal. Veranstalter-Erfahrung sammelte er unter anderem bei Tui und ihrer Luxusmarke Airtours sowie im Yield Management von Alltours.

Bereits seit dem vergangenen Monat ist Stephan Braun Mitglied der Führungsriege von Windrose. Braun bleibt in Personalunion beim Gesellschafter FTI für die Entwicklung und Umsetzung konzernstrategischer Projekte verantwortlich.

 

Anzeige Reise vor9