Tägliche News für die Travel Industry

24. August 2022 | 13:18 Uhr
Teilen
Mailen

Markus Tressel will TIC-Präsident werden

Das Präsidium des Travel Industry Clubs hat den langjährigen Bundestagsabgeordneten und jetzigen Politik- und Unternehmensberater Markus Tressel als neuen Präsidenten für den Wirtschaftsclub vorgeschlagen. Vizepräsident soll der  Hochschulprofessor Adrian von Dörnberg werden.

Tressel Markus

Markus Tressel kandidiert als TIC-Präsident

Am 6. September wählen die Mitglieder des Travel Industry Clubs einen Nachfolger oder eine Nachfolgerin für den im Juni zurückgetretenen Dirk Bremer. Nach dem Willen des aktuellen Präsidiums soll den Job der frühere Bundestagsabgeordnete und Grünen-Politiker Markus Tressel übernehmen.

Tressel war bis 2021 zwölf Jahre Mitglied des Deutschen Bundestages und arbeitete unter anderem im Tourismusausschuss des Bundestages. Neben seiner bundespolitischen Karriere war der Politikprofi viele Jahre Generalsekretär und Landesvorsitzender der Grünen im Saarland. Als Sprecher der Grünen-Bundestagsfraktion für Tourismuspolitik und Mitglied im Verkehrsausschuss des Bundestages zählte er zu den Aktivposten, wenn es um tourismuspolitische Belange geht. Auch Vertreter anderer Parteien bescheinigen ihm ein hohes Maß an Kompetenz.

"Inhaltlichen Fokus weiten"

Seit Ende 2021 ist Tressel Partner und CEO von Trepublica, einem Beratungsunternehmen mit Schwerpunkt auf politischer Analyse, Strategie und Kommunikation. Hier betreut er unter anderem touristische Kunden und ist seit 2021 mit seinem Unternehmen auch Mitglied des TIC. "Angesichts der großen Herausforderungen der Tourismuswirtschaft wie dem Klimawandel und dem Krieg in der Ukraine will Tressel den inhaltlichen Fokus des TIC weiten und neue Netzwerke für touristische Themen auch in der Politik öffnen", heißt es in einer Mitteilung des Präsidiums.

Adrian von Dörnberg, der als Vizepräsident kandidiert, ist studierter Diplom-Volkswirt war viele Jahre Professor an den Hochschulen Worms und Heilbronn und ist heute Dozent an der IST-Hochschule für Management Düsseldorf für das Modul Luftverkehrsmanagement und Touristik. Mit rund 35 Jahren Berufserfahrung in der Reiseindustrie, unter anderem als Konzernvorstandsmitglied bei der Lufthansa, als Vorstand der Europäischen Reiseversicherung und CEO der Deutsche Seereederei-Touristik, hat er viele Facetten der Branche kennengelernt. Aktuell ist er zudem Präsident des Aviation-Event und Managing Partner der "Travel Consulting Group". Von Dörnberg wolle seine Aktivitäten für den Verein mit seiner Kandidatur weiter ausbauen und das Präsidium in neuer Funktion unterstützen, heißt es vom Travel Industry Club.

Reise vor9 hat im Januar im Podcast mit Markus Tressel über Tourismuspolitik, Lobbyarbeit und seine Pläne gesprochen.  Einfach mal reinhören:

Sie haben der Darstellung dieses Inhalts nicht zugestimmt. Mit Ihrer Erlaubnis wird der Inhalt angezeigt. Dann werden bestimmte Daten an eine dritte Partei übermittelt.

Zeige Podigee-Inhalte Podigee-Inhalte ausblenden

Sollte der Webplayer auf dieser Seite nicht funktionieren, klicken Sie einfach auf diesen Link: https://reisevor9.podigee.io/291-neue-episode

Newsletter kostenlos bestellen

Ja, ich möchte den Newsletter täglich lesen. Ich erhalte ihn kostenfrei und kann der Bestellung jederzeit formlos widersprechen. Meine E-Mail-Adresse wird ausschließlich zum Versand des Newsletters und zur Erfolgsmessung genutzt und nicht an Dritte weitergegeben. Damit bin ich einverstanden und akzeptiere die Datenschutzerklärung.

 

Anzeige FRAPORT