Tägliche News für die Travel Industry

17. Dezember 2014 | 16:41 Uhr
Teilen
Mailen

Milliarden EU-Subventionen für Regionalflughäfen verpulver

Milliarden EU-Subventionen für Regionalflughäfen verpulvert: Das zeigt eine Untersuchung des Europäischen Rechnungshofes. Fast die Hälfte von 20 geförderten Airports in fünf Staaten schreiben rote Zahlen. Gerade zehn konnten ihre Passagierzahlen steigern. Einige Standorte melden nur 20 Gäste pro Tag, an anderen ist noch nie eine Maschine gelandet. Tagesschau    

Anzeige rv9