Tägliche News für die Travel Industry

11. August 2014 | 17:30 Uhr
Teilen
Mailen

Nach Einstieg trimmt Etihad Alitalia mehr auf Langstrecke

Anzeige
Webinar

Ihre Webinar-Werbung in Counter vor9

Sie möchten die Reisebüros fit machen. Egal, ob für Ihre Destination oder Ihr Produkt. Bewerben Sie Ihr Webinar in Counter vor9. Sie erreichen mehr als 19.000 Reisebüromitarbeiter. Einfach kurze Mail an uns und profitieren Sie von unserer Sonderaktion. Details

Nach Einstieg trimmt Etihad Alitalia mehr auf Langstrecke: Die Araber blättern insgesamt 650 Millionen Euro für 49 Prozent des italienischen National Carriers, Slots in London und das Vielfliegerprogramm hin. Die Großraumflotte wird um ein Drittel ausgebaut, kleinere Jets abgestoßen. Über 2.000 Jobs fallen weg. Der bisherige Alitalia-Chef geht. Aerotelegraph, Skift, Wirtschaftswoche

Anzeige Reise vor9