Tägliche News für die Travel Industry

8. Dezember 2021 | 18:52 Uhr
Teilen
Mailen

Neue Runde in der Debatte um Regionalflughäfen

Kleinere Flughäfen wurden in der Coronakrise hart getroffen, auch weil sich Bund und Länder bei ihrer Rettungsaktion auf große Airports konzentrierten. Die Naturschützer vom BUND würden sieben von 14 Regionalflughäfen schließen; Luftfahrtexpertin Yvonne Ziegler meint, man könnte "einige defizitäre Regionalflughäfen schließen". Uwe Kotzan, Chef des Flughafens Karlsruhe/Baden-Baden, kontert, der Verkehrsbedarf müsse "da aufgefangen werden, wo er entsteht". Deutschland brauche den dezentralen Luftverkehr. Aero

Anzeige Fraport