Tägliche News für die Travel Industry

23. Juni 2016 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

NH Hotels in Turbulenzen

Die Hauptversammlung schloss die Vertreter der chinesische HNA Group, die mit 30 Prozent der Aktien größter Anteilseigner ist, aus dem Aufsichtsrat aus. Anlass dürfte die im April verkündete Übernahme des NH-Konkurrenten Carlson Rezidor durch HNA sein. Auch NH-CEO Federico Gonzáles Tejera verlor sein Amt. Biz Travel

Anzeige ccircle