Tägliche News für die Travel Industry

15. Dezember 2017 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Niki-Notverkauf steht unter Zeitdruck

Anzeige

Mit Themenwochen Reisebüros für Ihre Destination begeistern

Eine Themenwoche von Counter vor9 rückt Ihre Destination in den Mittelpunkt – eine ganze Woche lang im Newsletter und auf der Website. Gewinnspiel für Expedienten und Bildergalerie inklusive. Damit erreichen Sie den Reisevertrieb direkt, stationär wie online. Reise vor9

Es seien nur noch ein paar Tage Zeit, bis Niki die Start- und Landerechte verliere, sagte Insolvenzverwalter Lucas Flöther. Zu den möglichen Interessenten gehören offenbar Niki-Gründer Niki Lauda, Thomas Cook und die British-Airways-Muttergesellschaft IAG. Weil sich die Verbindlichkeiten reduziert haben, könnte Niki nach der Pleite für Käufer attraktiver sein als vorher. Süddeutsche

Anzeige Reise vor9