Tägliche News für die Travel Industry

22. Februar 2023 | 15:47 Uhr
Teilen
Mailen

Podcast: Die Pandemie als Chance zur Neuaufstellung

Im Sommer 2020 hatte Anja Fischer (Foto) mit Siglinde Fischer Charming Places Insolvenz angemeldet. Im vergangenen Jahr wagte sie mit Charming Places und neuem Geschäftsmodell den Neustart. Statt als Veranstalter positioniert sie ihr Unternehmen nun als Inspirationsplattform, auf der sich Hoteliers präsentieren können.

Fischer Anja

Anja Fischer hat mit Charming Places den Neustart gewagt

Anzeige
Chile Travel

Gewinnen Sie ein Kulinarik-Paket aus Chile

Im Rahmen unserer Themenwoche hat jeder Teilnehmende die Chance, eine von vier Kulinarik-Boxen aus Chile mit hervorragendem Rotwein und einem speziellen Gewürz zu gewinnen. Dafür muss nur eine einfache Frage beantwortet werden. Reise vor9

Die Probleme im Veranstaltergeschäft, auch mit hochwertigen Feriendomizilen und Individualreisen, hätten sich schon lange abgezeichnet, sagt Fischer rückblickend. Kunden hätten sich über die Medien von Charming Places informiert und sich inspirieren lassen, gerne auch kostenlose Beratung in Anspruch genommen. Für die Buchung sei dann aber oft allein der Preis ausschlaggebend gewesen, und in diesem Punkt hätten die großen OTAs die kleineren Anbieter, die eine Menge Arbeit in die Präsentation ihrer Angebote gesteckt hätten, meist ausgestochen.

Für sie sei die Corona-Krise eine Chance gewesen, reinen Tisch zu machen, berichtet Fischer im Reise vor9 Podcast. Siglinde Fischer Charming Places sei sauber, ohne Schulden geschlossen worden und für den Neustart habe sie sich auf das besonnen, was Charming Places schon lange ausgemacht habe: eine Inspirationsplattform, die Lust auf besondere Unterkünfte und Destinationen machen soll.

Der Newsletter von Charming Places erreicht mittlerweile rund 50.000 Adressaten; im Hinblick auf Buchungen, die auf die Lektüre der Charming-Places-Medien zurückzuführen seien, hätten ihr die Hotelpartner positive Rückmeldungen gegeben, so Fischer. Die Firmenchefin kann sich übrigens auch eine vertiefte Zusammenarbeit mit Reisebüros vorstellen, deren Produktpalette der von Charming Places ähnelt und die potenzielle Kunden durch eine hochwertige, bezahlte Beratung unterstützen. Mehr dazu verrät die im neuen Reise vor9 Podcast.

Sie haben der Darstellung dieses Inhalts nicht zugestimmt. Mit Ihrer Erlaubnis wird der Inhalt angezeigt. Dann werden bestimmte Daten an eine dritte Partei übermittelt.

Zeige Podigee-Inhalte Podigee-Inhalte ausblenden

Sollte der Webplayer auf dieser Seite nicht funktionieren, klicken Sie einfach auf diesen Link: https://reisevor9.podigee.io/345-new-episode

Newsletter kostenlos bestellen

Ja, ich möchte den Newsletter täglich lesen. Ich erhalte ihn kostenfrei und kann der Bestellung jederzeit formlos widersprechen. Meine E-Mail-Adresse wird ausschließlich zum Versand des Newsletters und zur Erfolgsmessung genutzt und nicht an Dritte weitergegeben. Damit bin ich einverstanden und akzeptiere die Datenschutzerklärung.

Anzeige Fraport