Tägliche News für die Travel Industry

16. November 2022 | 20:13 Uhr
Teilen
Mailen

Podcast: Was für Hauser-Chef Manfred Häupl wesentlich ist

Manfred Häupl (Foto) hatte sich schon aus seinem Veranstalter zurückgezogen und reiste durch die Welt, als er Ende 2019 an die Firmenspitze von Hauser Exkursionen zurückkehrte. Warum er das im Nachhinein als Glücksfall betrachtet und wie er seine Reisen sinnstiftender gestalten will, darüber sprechen wir mit ihm im Reise vor9 Podcast.

Häupl Manfred

Manfrd Häupl ist überzeugt, dass Reisen die Welt besser machen können

Anzeige

Explora Journeys Talk: Alles über den neuen Kreuzfahrtluxus

Was Sie schon immer über Explora Journeys wissen wollten, das erfahren Sie im 30-Minuten-Talk von Counter vor9 mit Francisco Sanchez (links) und Daniel Zink (rechts). Am Mittwoch, 14. Dezember, 11 Uhr. Und zu gewinnen gibt es auch was: eine Nacht in Hamburg mit Schiffsbesichtigung für zwei. Jetzt hier kostenlos anmelden!

"Ich will die Welt mit unseren Reisen besser machen", sagt Manfred Häupl im Gespräch mit Reise vor9. Corona sei für ihn und Hauser Exkursionen der Anlass gewesen, sich in schlechten Zeiten auf das Gute zurückzubesinnen. Der Veranstalter verfasste ein "Manifest" und passte sein Programm an, um Reisen umweltgerechter, klimafreundlicher und sozial verantwortlich zu gestalten. Unter anderem gibt es deshalb jetzt bei Hauser keine Fernreisen mehr, die kürzer als 14 Tage sind.

Der Neustart nach dem Ende der meisten Reiserestriktionen gestalte sich alles andere als einfach, weiß Häupl. Manche Anbieter in den Zielgebieten hätten während der Pandemie aufgegeben oder seien aus Not in andere Sparten abgewandert. Zudem bewirkten die ständigen Flugplanänderungen des laufenden Jahres für die Anpassung komplexen Reiseprogramme des Anbieters einen massiven Aufwand.

Ungeachtet dessen will Häupl sein Unternehmen zu einem "Leuchtturm" innerhalb der Reisebranche weiterentwickeln. Dabei komme es ihm nicht auf Größe, sondern auf Inhalt und Qualität an, sagt er. Warum er sich über die zögerliche Haltung der großen Anbieter beim Thema CO2-Kompensation ärgert und warum Hauser Exkursionen die Sparte Fernreisen auch künftig nicht aufgeben will, erläutert er im Reise vor9 Podcast.

Einfach reinhören:

Sie haben der Darstellung dieses Inhalts nicht zugestimmt. Mit Ihrer Erlaubnis wird der Inhalt angezeigt. Dann werden bestimmte Daten an eine dritte Partei übermittelt.

Zeige Podigee-Inhalte Podigee-Inhalte ausblenden

Sollte der Webplayer auf dieser Seite nicht funktionieren, klicken Sie einfach auf diesen Link: https://reisevor9.podigee.io/333-new-episode

Christian Schmicke

Anzeige TN-Deutschland
Anzeige Reise vor9