Tägliche News für die Travel Industry

9. Juli 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

QTA-Chef glaubt nicht an Run auf Last-Minute

Bösl Thomas

Thomas Bösl bündelt das Marketing seiner Reisebüroverbünde

Die Buchungssituation werde für den Rest des Sommers eher verhalten bleiben, sagt Thomas Bösl, Sprecher der Kooperationsallianz QTA. Ein Grund dafür seien "Irritationen beim Thema Flugreisen insgesamt". So sei eine "spürbar abnehmende Qualität bei einigen Flugleistungen" festzustellen und die anhaltende Diskussion um Klimaschutz lasse "vermehrt Kunden auf die Buchung von Flugreisen verzichten". FVW