Tägliche News für die Travel Industry

26. Januar 2020 | 12:45 Uhr
Teilen
Mailen

Reedereien sagen wegen Virus Kreuzfahrten in China ab

Anzeige
Themenwoche

Mit Themenwochen Reisebüros für Ihre Destination begeistern

Eine Themenwoche von Counter vor9 rückt Ihre Destination in den Mittelpunkt – eine ganze Woche lang im Newsletter und auf der Website. Gewinnspiel für Expedienten und Bildergalerie inklusive. Damit erreichen Sie den Reisevertrieb direkt, stationär wie online. Reise vor9

Costa, MSC, Royal Caribbean und Dream Cruises haben wegen des Corona-Virus mehrere Kreuzfahrten abgesagt. Zuvor hatte China seinen Bürgern Gruppenreisen ins Ausland verboten. Die abgesagten Törns wurden fast ausschließlich auf dem chinesischen Markt vertrieben. International vermarktete Kreuzfahrten sind bislang nicht betroffen. Cruisetricks

Anzeige Reise vor9