Tägliche News für die Travel Industry

5. Februar 2014 | 15:08 Uhr
Teilen
Mailen

Ryanair muss den ersten Verlust seit Jahren hinnehmen:

Ryanair muss den ersten Verlust seit Jahren hinnehmen: Die Iren verbuchten im letzten Quartal 2013 ein Minus von 35 Millionen Euro. Wachsende Konkurrenz setzt den Billigflieger unter Druck, steigende Passagierzahlen muss er sich teuer erkaufen. wiwo.de

Anzeige ccircle