Tägliche News für die Travel Industry

2. März 2010 | 20:59 Uhr
Teilen
Mailen

SeaWorld-Shows ohne Trainer im Wasser:

SeaWorld-Shows ohne Trainer im Wasser: Nach dem tödlichen Unfall mit einem Orca finden wieder Vorführungen statt, die Tiertrainer bleiben aber am Beckenrand, bis eine Untersuchung über den Umgang mit Killerwalen abgeschlossen ist, bloggt CEO Jim Atchison. seaworld.com, blick.ch

Anzeige rv9