Tägliche News für die Travel Industry

13. Juni 2024 | 17:03 Uhr
Teilen
Mailen

Sommer der Unsicherheit für die FTI-Beschäftigten

Während der Blick der Öffentlichkeit den Folgen der Pleite für Urlauber gilt, vollzieht sich das Leiden der Mitarbeiter des Unternehmens eher im Verborgenen. Außerhalb der Destinationen sind derzeit 843 Mitarbeiter von FTI, 75 von Big Xtra und neun des französischen Ablegers FTI Voyages betroffen. Für sie brechen unsichere Zeiten an, dabei haben sie beruflich gute Karten. Denn große Mitbewerber wie TUI, Dertour Group oder Schauinsland suchen neue Leute. Und laut Münchens Wirtschaftsreferent Clemens Baumgärtner sind auch in der dortigen Stadtverwaltung rund 2.000 Stellen frei. Süddeutsche  

Anzeige Reise vor9