Tägliche News für die Travel Industry

23. Juni 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Spanische Pullmantur Cruises meldet Insolvenz an

Anzeige

Mit Themenwochen Reisebüros für Ihre Destination begeistern

Eine Themenwoche von Counter vor9 rückt Ihre Destination in den Mittelpunkt – eine ganze Woche lang im Newsletter und auf der Website. Gewinnspiel für Expedienten und Bildergalerie inklusive. Damit erreichen Sie den Reisevertrieb direkt, stationär wie online. Reise vor9

Das Joint Venture, an dem Royal Caribbean mit 49 Prozent beteiligt ist, will sich unter dem spanischen Insolvenzrecht reorganisieren, heißt es. Schuld an der Schieflage sei die Corona-Pandemie. Pullmantur Cruises betreibt die drei betagten Schiffe "Horizon", "Monarch" und "Sovereign". Alle Reisen bis Mitte November wurden abgesagt. Chef ist der frühere Aida- und TUI-Cruises-Manager Richard Vogel. Travel Weekly

Anzeige Reise vor9