Tägliche News für die Travel Industry

26. November 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Teure Fluggäste auf Deutschlands Regionalflughäfen

Für jeden Passagier, der in diesem Jahr in Kassel-Calden abhob, mussten die Steuerzahler 650 Euro drauflegen, hat der "Hessische Rundfunk" recherchiert. Statt der ursprünglich kalkulierten 650.000 Reisenden kamen nur 27.000. Am Flughafen Erfurt wurde jeder Fluggast mit 145 Euro subventioniert und in Paderborn mit 50 Euro. Tagesschau