Tägliche News für die Travel Industry

17. Januar 2017 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Touristiker verdienen weniger als der Durchschnitt

Die Reise- und Freizeitbranche in Deutschland belegt Platz 46 von 61 untersuchten Berufsgruppen. Das Gehaltsniveau liegt zehn Prozent unter dem Durchschnitt. Gar 16 Prozent weniger wird in der Hotellerie und Gastronomie gezahlt. Ganz oben steht der Maschinenbau (125%). Am Ende finden sich Mitarbeiter von Krankenhäusern (82%), Zeitarbeitsunternehmen (77%) und Call-Centern (64%). FVW

Anzeige rv9