Tägliche News für die Travel Industry

22. März 2021 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

US-Kreuzfahrtunternehmen blicken nach Europa

Anzeige
A-Rosa

Themenwoche A-ROSA in Counter vor9

Klimaschutz ist in aller Munde. Mit seinem Neubau geht A-ROSA hier voran. Das Flussschiff bekommt einen hybriden Antrieb und steuert die Häfen im Batteriebetrieb ohne Emissionen an. Mehr dazu in der A-ROSA Woche auf Counter vor9. Jetzt beim Gewinnspiel mitmachen und A-ROSA Reise für zwei gewinnen!

Kreuzfahrten von den USA aus sind schwierig. Carnival und Royal Caribbean bieten daher Reisen ohne Landgänge für einzelne Quellmärkte an. So fährt die "Quantum of the Seas" seit Dezember ab Singapur und die "Odyssey of the Seas" im Mai von Israel zu den griechischen Inseln. Princess Cruises und P&O planen Kurzkreuzfahrten von Southampton, ausschließlich für Briten. Vorbild sind ähnliche Konzepte von TUI Cruises, MSC, Aida und Costa. FVW

Anzeige Reise vor9