Tägliche News für die Travel Industry

2. November 2016 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Veranstalter wehren sich gegen Gewerbesteuer

Schauinsland soll mehr als 30 Millionen Euro berappen, beim Kroatien-Spezialisten Riva Tours kamen 750.000 Euro zusammen. Immer mehr Veranstalter sollen nach Betriebsprüfungen Gewerbesteuern für ihren Hoteleinkauf nachzahlen – und zwar rückwirkend von 2008 an. Schauinsland-Chef Gerald Kassner klagt gegen den Bescheid und will sich nicht auf Kompromisse mit den Finanzbehörden einlassen. FVW

Anzeige Reise vor9