Tägliche News für die Travel Industry

17. Mai 2021 | 14:24 Uhr
Teilen
Mailen

Vergleichsportale registrieren Anstieg der Mietwagenpreise

Nach Analysen von Billiger-Mietwagen und Check 24 sind die Preise für Juli und August in beliebten Urlaubszielen Spaniens, Italiens oder Griechenlands deutlich höher als im Vorjahr und auch als 2019. Als Gründe gelten im Zuge der Krise verkleinerte Flotten und aktuell eine starke Nachfrage. Auch Vermieter wie Sixt und Europcar bestätigen einen Trend zu höheren Tarifen. Autogazette

Anzeige ccircle