Tägliche News für die Travel Industry

28. August 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Warum es hierzulande so wenig Touristik-Start-ups gibt

Es bestünden "keinerlei Möglichkeiten für Unternehmen, Anreize für junge Menschen zu schaffen, in einem Start-up zu arbeiten und gleichzeitig vom Erfolg zu profitieren", klagt Get-Your-Guide-Gründer Johannes Reck. Die Beteiligung von Mitarbeitern werde bei uns doppelt so hoch besteuert wie andernorts – nämlich per Einkommensteuer und nicht per Kapitalertragsteuer wie in vielen Wettbewerber-Ländern. Zudem sei der Bürokratieaufwand oft "unfassbar groß". Welt 

Anzeige Messe Düsseldorf