Tägliche News für die Travel Industry

27. November 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Warum so viele kleine Schiffe zu spät ausgeliefert werden

Anzeige

Karibik-Fans aufgepasst: Themenwoche CURAÇAO in Counter vor9

Karibisches Flair, europäische Qualität, Traumstrände, Taucherparadies und ein lebensfrohes Völkchen. Was noch alles für Curaçao spricht, erfahren Sie hier. Außerdem gibt es Preise bei dem Gewinnspiel von Curaçao. Eine Themenwoche von Counter vor9 rückt auch Ihre Destination in den Mittelpunkt.

Ritz-Carlton, Scenic, Hurtigruten, Hapag-Lloyd Cruises, Nicko Cruises – unter den Kreuzfahrtschiffen die verspätet zur Jungfernreise antreten, sind auffällig viele kleinere Exemplare. Das könnte daran liegen, dass für kleinere Schiffe oft kleinere Werften unter Vertrag genommen würden, die mit der Komplexität der individuellen Aufträge überfordert seien, vermutet Travel Weekly .  

Anzeige ccircle