Tägliche News für die Travel Industry

6. September 2017 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Was Alibabas Luxusmarke der Touristik sagen kann

Zum Luxury Pavilion gelangen Kunden nur per Einladung, und sie müssen dort mindestens 15.000 Dollar im Jahr lassen. Für ein persönliches Einkaufserlebnis auf dem Portal sorgen personalisierte Websites, individuelle Produktempfehlungen, Kundenservice auch nach dem Einkauf und VR-Elemente. Es soll das Beste aus dem Online-Geschäft und dem klassischen Handel verbinden – nicht das schlechteste Konzept, um es auf den Luxusreisemarkt zu übertragen, meint Skift

Anzeige Reise vor9