SunExpress

Tägliche News für die Travel Industry

4. März 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Was bedeutet eigentlich CoViD-19, 2019-nCoV und SARS-CoV-2?

Bald sind weltweit 100.000 Menschen mit dem neuartigen Coronavirus infiziert und in den Medien zirkulieren unterschiedliche Bezeichnungen. "Reise vor9" klärt auf, für was die Begrifflichkeiten stehen.

Icon AHA.jpg
Anzeige

USA-Fans aufgepasst: Themenwoche ATLANTIC CITY in Counter vor9

Wie wär‘s mit einem Trip an die Ostküste? Dort locken nicht nur Metropolen, sondern auch Atlantic City mit seiner spannenden Geschichte. Was die Casino-Stadt mehr als Poker und Blackjack zu bieten hat, erfahren Sie in unserer Themenwoche auf Counter vor9. Jetzt beim Gewinnspiel mitmachen und volle Strandtasche für Atlantic-City gewinnen!

CoViD-19 heißt die neuartige Lungenkrankheit, die durch das Coronavirus ausgelöst wird. Der Name wurde von der Weltgesundheitsorganisation WHO offiziell vergeben. Er steht für Corona Virus Disease mit der Erstinfektion im Jahr 2019.

SARS-CoV-2 heißt das Coronavirus, das die Lungenkrankheit CoViD-19 auslöst. Ausgeschrieben steht dies für Schweres Akutes Respiratorisches Syndrom Corona Virus-2. Die 2 steht deshalb dahinter, weil das neue Coronavirus eng mit dem alten Sars-Corona-Virus SARS-CoV verwandt ist, an dem 2002 und 2003 hunderte Menschen gestorben sind.

2019-nCoV war eine vorläufige Bezeichnung für das Coronavirus oder auch Wuhanvirus (nach seinem Ursprung) bis zur offiziellen Namensgebung SARS-CoV-2 durch die WHO.

Anzeige Reise vor9