Tägliche News für die Travel Industry

27. April 2022 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Weltgrößter Kreuzfahrtkonzern bekommt neuen Chef

Die Carnival Corporation, zu der unter anderem Costa, Aida, Princess, Cunard oder Seabourn gehören, bekommt einen neuen Chef. Josh Weinstein (Foto) kommt für Arnold Donald, der neun Jahre den Kurs des größten Kreuzfahrtkonzerns der Welt bestimmte.

Weinstein Josh CEO Carnival Corporation.jpg

Josh Weinstein übernimmt am 1. August der Ruder des größten Kreuzfahrtanbieters Carnival

Anzeige
Disney

Themenwoche DISNEY CRUISE LINE in Counter vor9

Die Vorfreude ist groß, im Juli bekommt Disney Cruise Line das fünfte Kreuzfahrtschiff. Was die Reise auf einem Disney-Schiff besonders macht und wohin die Routen in Europa und Amerika führen, erfahren Sie hierJetzt beim Gewinnspiel mitmachen und Goodies gewinnen!

Der 48-jährige Weinstein arbeitet schon seit 20 Jahren für Carnival, die längste Zeit davon als Finanzmanager. Seit zwei Jahren ist der neue Konzernchef als COO für den weltweiten Betrieb verantwortlich. Am 1. August wird Weinstein das Ruder bei Carnival übernehmen. Der jetzige Chef Donald wechselt als Vice Chairman in den Aufsichtsrat.

Die Carnival Corporation hat in den vergangenen zwei Pandemie-Jahren knapp 20 Milliarden Dollar Verlust ausgewiesen. 2019 standen unter dem Strich noch drei Milliarden Dollar Gewinn. Der Umsatz brach von 14 Milliarden Dollar vor Corona auf zwei Milliarden im letzten Jahr ein. Dieses Jahr soll wieder die gesamte Flotte die Anker lichten und vom Sommer an auch wieder positive Betriebsergebnisse produzieren.

Newsletter kostenlos bestellen

Ja, ich möchte den Newsletter täglich lesen. Ich erhalte ihn kostenfrei und kann der Bestellung jederzeit formlos widersprechen. Meine E-Mail-Adresse wird ausschließlich zum Versand des Newsletters und zur Erfolgsmessung genutzt und nicht an Dritte weitergegeben. Damit bin ich einverstanden und akzeptiere die Datenschutzerklärung.

Anzeige Reise vor9