Tägliche News für die Travel Industry

17. Januar 2017 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Weniger Passagiere am Frankfurter Flughafen

Die Zahl der Fluggäste sank 2016 um 0,4 Prozent auf 60,8 Millionen. Fraport führt den Rückgang auf Terroranschläge in Europa und Streiks bei der Lufthansa zurück. Der Betreiber rechnet dieses Jahr mit Wachstum, das unter anderem im Lowcost-Segment erzielt werden soll. Ab März startet Ryanair am Rhein-Main-Flughafen zu vier Mittelmeerzielen. Airliners

Anzeige TN-Deutschland
Anzeige Fraport