Tägliche News für die Travel Industry

7. Dezember 2017 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Wizz Air plant massiven Kapazitätsausbau

Anzeige
Podcast

Ihre Werbung im Reise vor9-Podcast

Mit dem Podcast von Reise vor9 landet Ihre Werbebotschaft direkt auf den Ohren von Entscheidern und Meinungsträgern der Reiseindustrie. Außerdem erscheint Ihr Firmenname im täglichen Hinweis auf den Podcast im Newsletter von Reise vor9. Hier die Details: Reise vor9

Der ungarische Billigflieger will seine Flotte in den kommenden neun Jahren mehr als verdreifachen. 2026 sollen 282 Airbus-Flugzeuge für das Unternehmen im Einsatz sein, kündigt Wizz-Air-CEO Joszef Varadi an. Die meisten Maschinen stammten aus dem 50-Milliarden-Dollar-Deal über 430 Jets, den der Investor Indigo Partners im November mit dem Flugzeugbauer abschloss. Airliners

Anzeige Reise vor9