Tägliche News für die Travel Industry

11. Juli 2017 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Wurde Unister-Insolvenz verschleppt?

Zumindest sieht Insolvenzverwalter Lucas Flöther Anzeichen dafür, dass der Portalbetreiber (Ab-in-den-Urlaub) aus Leipzig schon lange vor dem vergangenen Sommer pleite war. Dafür sammele er aber noch gerichtsfeste Beweise. Das Verfahren könne sich noch Jahre hinziehen. Unister hatte nach dem Tod des Gründers Insolvenz angemeldet und wurde dann zerschlagen. Wirtschaftswoche

Anzeige Reise vor9