Tägliche News für die Travel Industry

25. November 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Zurich-Vorstand hält Staatshaftung für wahrscheinlich

Horst Nussbaum, der im Vorstand des Insolvenzabsicherers von Thomas Cook für die Schadensbegleichung zuständig ist, glaubt "wie die überwiegende Mehrheit der Experten", dass der Staat für die Lücke zwischen der auf 110 Millionen Euro gedeckelten Versicherungssumme und dem tatsächlichen Schaden durch die Pleite einstehen muss. Wie hoch diese ist, kann er noch nicht sagen. FVW 

Anzeige Messe Düsseldorf