Tägliche News für die Travel Industry

12. Februar 2024 | 15:49 Uhr
Teilen
Mailen

Mein Schiffberater bringt Tool für Preisprognosen

Andreas Bohnes, Gründer des Kreuzfahrtportals Mein Kreuzfahrtberater, hat das über die Jahre angesammelte Datenvolumen der Plattform, das die täglichen Preise bis hinunter zur Kabine abbildet, für ein Prognose-Tool zur Entwicklung von Kreuzfahrtpreisen genutzt. Es basiert auf dem Abgleich der Daten mit den Steuerungsparametern der Reedereien und arbeitet mit künstlicher Intelligenz. Das Tool soll vorhersagen, ob der Preis einer Reise in der nächsten Zeit steigt, gleich bleibt oder sinkt. Die Trefferquote liege bei 80 bis 90 Prozent, sagt Bohnes. Touristik Aktuell

Anzeige