Tägliche News für die Travel Industry

14. Mai 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Gütesiegel Certified unabhängig von Geschäftsreiseverband

Der Verband Deutsches Reisemanagement (VDR) und das Prüfinstitut Certified gehen künftig getrennte Wege. Der VDR hat seine Rechte vollständig an die Certified GmbH & Co. KG übertragen, die Hotels nach unterschiedlichen Kriterien zertifiziert. Hintergrund ist, dass sich beide strategisch neu ausrichten wollen.

Certified wird künftig als eigenständiges Unternehmen die Qualitätsstandards von Geschäftsreise- und Tagungshotels prüfen und entsprechende Gütesiegel vergeben. Durch die Trennung vom VDR soll Certified die Möglichkeit bekommen, neue Kooperationen und Partnerschaften einzugehen und Investoren an Bord zu holen.

Dabei soll die Hotelzertifizierung auch in Zukunft das Kerngeschäft von Certified bleiben. Allerdings will man sich stärker auf kleinere und mittlere Unternehmen und die Segmente Conference, Green und Locations konzentrieren, sagt Certified-Geschäftsführer Till Runte. Der VDR, der Certified mitentwickelt hat, will künftig einen stärkeren Fokus auf geschäftliche Mobilität legen.

Kennen Sie schon den täglichen Podcast von Reise vor9? Alles Wichtige für Reiseprofis in drei Minuten. Einfach mal reinhören:

Anzeige Reise vor9