Tägliche News für die Travel Industry

7. Mai 2018 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Ist Werbung im Umfeld der WM imageschädigend?

46 Prozent der befragten Marketer glauben, dass die Austragungsorte Russland und Katar das Image der Fußball-WM beschädigen. 42 Prozent meinen, dass Sponsoren und Werbeträger ihre Budgets zurückfahren sollten. Nur zwölf Prozent sind der Ansicht, dass die Begeisterung für Fußball so groß ist, dass es keine negativen Auswirkungen gibt. Absatzwirtschaft

Anzeige Reise vor9