Tägliche News für die Travel Industry

27. Juni 2022 | 12:07 Uhr
Teilen
Mailen

Riu bringt erstes Hotel ins Metaversum

Riu präsentiert das Hotel Plaza España in Madrid in der digitalen Parallelwelt des Metaversums. Besucher können das virtuelle Haus entweder mit einer VR-Brille oder vom Computer aus erkunden.

Riu Plaza Espana im Metaverse

Das Hotel Plaza España in Madrid ist das erste Riu-Haus im Metaversum

Unter anderem können User auf der Plattform des Facbook-Konzerns Meta die Räumlichkeiten einer Suite kennenlernen, die Lobby durchqueren oder die Aussicht von der Dachterrasse genießen. Als besonderes Erlebnis preist Riu das Überqueren eines gläsernen Stegs in mehr als 100 Metern Höhe oder die gläserne Aussichtsplattform an.

Reale Bilder von Madrid, die von der Panoramaterrasse zu sehen sind, Hoteleinrichtungen oder nachgestellte Details wie Renovierungspläne des historischen Gebäudes, Deko-Elemete in der Lobby sowie Interaktionen mit dem Rezeptionisten Michael, der nach Angaben des Hotelkonzerns auch in der realen Welt existiert, ergänzen die virtuelle Hotelbesichtigung.

Newsletter kostenlos bestellen

Ja, ich möchte den Newsletter täglich lesen. Ich erhalte ihn kostenfrei und kann der Bestellung jederzeit formlos widersprechen. Meine E-Mail-Adresse wird ausschließlich zum Versand des Newsletters und zur Erfolgsmessung genutzt und nicht an Dritte weitergegeben. Damit bin ich einverstanden und akzeptiere die Datenschutzerklärung.

Anzeige Reise vor9