Tägliche News für die Travel Industry

18. März 2021 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Visit Scotland veranstaltet virtuelle Reisemesse

Veranstalter, Reisebüros können bei der virtuellen Messe "Scotland Reconnect" mit schottischen Tourismusunternehmen in Kontakt und ins Geschäft kommen. Visit Scotland erwartet für die Zeit vom 27. bis 29. April rund 7.500 virtuelle Termine.

Schottland Callanish Schatten Foto iStock Swen Stroop

Visit Scotland will den heimischen Tourismus mit "Scotland Reconnect" ins Geschäft bringen

Aufgrund der anhaltenden Reisebeschränkungen veranstaltet Visit Scotland das digitale Event Scotland Reconnect 2021 anstelle der Live-Veranstaltung Visit Scotland Expo. Die Teilnehmer erwartet ein Programm aus individuellen Gesprächen sowie Diskussionsrunden zu den aktuellen Entwicklungen, die Reisen und Tourismus auf der ganzen Welt betreffen.

Internationale Märkte sind für den schottischen Tourismus von großer Bedeutung. 2019 entfielen 3,5 Millionen Übernachtungen in Schottland auf internationale Besucher, die mit Ausgaben von 2,9 Milliarden Euro einhergingen, ein Anteil von 43 Prozent aller Übernachtungsausgaben in Schottland.

Anzeige Reise vor9