Tägliche News für die Travel Industry

5. August 2022 | 15:27 Uhr
Teilen
Mailen

Wachwechsel beim Thailändischen Verkehrsbüro in Frankfurt

Watcharayu Kuawong (Foto) hat die Leitung der Deutschland-Vertretung der Tourism Authority of Thailand (TAT) in Frankfurt übernommen. In seiner neuen Position verantwortet er die Sales-, Marketing- und PR-Aktivitäten der TAT in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Kuawong folgt auf Patsee Permvongsenee, die das deutsche Büro drei Jahre leitete.

Watcharayu Kuawong

Watcharayu Kuawong

Bereits seit dem Ende seines Studiums 1997 ist Kuawong für die TAT tätig. Von 2015 bis 2019 verantwortete er als Deputy Director Führungsaufgaben in der Moskauer Vertretung. Im Jahr 2021 übernahm er die Leitung des TAT Büros in Chiang Mai, das laut TAT während der Corona-Pandemie für den Inlands-Tourismus in Thailand eine wichtige Rolle spielte. Nun ist er gemeinsam mit einem sechsköpfigen Team in Frankfurt Ansprechpartner für Reiseveranstalter, Reisebüros, Journalisten und Endverbraucher.

Newsletter kostenlos bestellen

Ja, ich möchte den Newsletter täglich lesen. Ich erhalte ihn kostenfrei und kann der Bestellung jederzeit formlos widersprechen. Meine E-Mail-Adresse wird ausschließlich zum Versand des Newsletters und zur Erfolgsmessung genutzt und nicht an Dritte weitergegeben. Damit bin ich einverstanden und akzeptiere die Datenschutzerklärung.

Anzeige FRAPORT