Schon gesehen? Auf unserer Website reisevor9.de versorgen wir Sie den ganzen Tag über mit aktuellen Nachrichten aus der Touristik – kostenlos und ohne Login. Und mit unserem RSS-Feed informieren wir Sie sofort, wenn News online gehen.

Anzeige
LCC

» Inside

Sunny Cars will Corona-Krise aus eigener Kraft überstehen

Lehmann Thorsten Sannwald Kai

©Sunny Cars

Die in ihrer Höhe nicht genau bezifferten "hohen Millionenverluste des laufenden Geschäftsjahres" könne der Mietwagenbroker aus seinen Rücklagen finanzieren, sind Mitgesellschafter Thorsten Lehmann und Firmengründer Kai Sannwald überzeugt. Sunny Cars sei "sogar in der Lage, das neue Geschäftsjahr ohne eine einzige Buchung zu überstehen". Reise vor9

Lufthansa-Einigung mit Personal rückt näher

Lufthansa Flugbegleiterin Foto Lufthansa.jpg

©Lufthansa

Mit dem Bodenpersonal und der Gewerkschaft Verdi hat sich die Konzernführung am Mittwoch auf Gehaltsverzicht und Kündigungsschutz für das Jahr 2021 geeinigt. Auch die Pilotengewerkschaft Cockpit hat ein nachgebessertes Angebot vorgelegt, das Entlassungen sogar bis Ende 2022 verhindern soll. Reise vor9

Condor fordert Schadenersatz von Lot-Mutter PGL

Nach Berichten polnischer Medien hat der Ferienflieger gegen PGL Klage eingereicht, nachdem die bereits vereinbarte Übernahme von Condor wegen eigener Probleme Mitte April abgesagt worden war. Demnach fordert Condor 56 Millionen Euro, weil PGL Verpflichtungen aus dem Kaufvertrag nicht nachgekommen sei. Das Unternehmen kommentiert die Berichte nicht. Airliners

135 Unternehmen und 30 Verbände im Aufstand gegen Google

Google Headquarter Mountain View Foto iStock Andrei Stanescu.jpg

©iStock/Andrei Stanescu

In einem offenen Brief an EU-Wettbewerbskommissarin Margrethe Vestager machen die Onliner, darunter viele Touristikanbieter, ihrem Frust Luft. Google nutze als führende Suchmaschine die Marktmacht aus und begünstige sich selbst durch eine bevorzugte Darstellung in den Suchergebnissen, werfen sie dem Giganten vor. Reise vor9

» Themenwoche Costa Rica

Costa Ricas Reisemesse Expotur startet 2020 digital

Für das jährlich stattfindende Event stehen in diesem Jahr vom 16. bis zum 21. November rund 300 lokale touristische Anbieter zur Verfügung. Die Anmeldung für die virtuellen Meetings mit Costa Ricas Touristikern ist für Einkäufer kostenlos, unter den Teilnehmern werden zudem Preise verlost. Reise vor9

Was bedeutet eigentlich "Pura Vida“?

Pura Vida

©iStock/TG23

Wer durch Costa Rica reist, begegnet dem Begriff auf Schritt und Tritt. Er dient als Grußformel oder auch als Antwort auf die Frage nach dem Befinden – und beschreibt ein Lebensgefühl. Reise vor9

Was trieb Sie trotz Corona nach Costa Rica, Herr Jaenicke?

Jaenicke Hannes

©Hannes Jaenicke

Der Schauspieler, Autor und Umweltaktivist Hannes Jaenicke reiste im September nach Costa Rica, um einen Dokumentarfilm über das Land zu drehen. Im Interview schildert er seine Eindrücke und Einsichten. Reise vor9

» Destinations

Spanische Testregeln wirbeln Kanaren-Politik durcheinander

Corona-Schnelltest

©iStock/ktsimage

Während die Kanarischen Inseln vom 14. November an einen PCR- oder Schnelltest verlangen, sieht die neue Regelung der spanischen Zentralregierung vom 23. November an zwingend einen PCR-Test vor. Hebelt die allgemeine Regelung den Ansatz der Kanaren aus, bringt das Veranstaltern neue Probleme. Reise vor9

Griechische Hoteliers erheben schwere Vorwürfe gegen TUI

Griechenland Tische am Strand iStock Balate Dorin

©iStock/Balate Dorin

Der Konzern habe Vertragsänderungen vorgelegt, aufgrund derer sie bis März 2021 auf ihr Geld für Leistungen in diesem Jahr warten müssten, berichtet die "Financial Times". Für viele griechische Hoteliers belaufe sich der vorläufige Fehlbetrag, den TUI ihnen aufbürden wolle, auf mehrere hunderttausend Euro. Reise vor9

Südafrika öffnet Grenzen für internationale Besucher

Südafrika Kapstadt aus Flugzeug Foto iStock Alexcpt.jpg

©iStock Alexcpt

Das Land, das seine Grenzen am 19. Oktober für Touristen aus Deutschland geschlossen hatte, öffnet sich mit sofortiger Wirkung wieder für Reisende aus aller Welt. Voraussetzung ist ein negativer PCR-Test, der nicht älter als 72 Stunden sein darf. Reise vor9

Erster Corona-Fall auf Karibik-Kreuzfahrt der "Sea Dream I"

Seadream I Kreuzfahrtschiff Foto Seadream Yacht Club.jpg

©Seadream Yacht Club

Am 11. November ist ein Passagier der "Sea Dream I" vorläufig positiv auf das Coronavirus getestet worden. Alle 53 Gäste wurden angewiesen, in ihre Kabinen zurückzukehren und isoliert zu bleiben. Zum Zeitpunkt der Feststellung lag die "Sea Dream I" vor der Grenadinen-Insel Union Island und kehrte sofort nach Barbados zurück. Travel Weekly, CNN

Malta erlaubt Einreise nur mit negativem PCR-Test

Ab dem 13. November ist die Einreise nach Malta für deutsche Fluggäste nur noch mit einem negativen Corona-Test möglich, der nicht älter als 72 Stunden sein darf. Wer bei der Einreise keinen negativen PCR-Test vorlegen kann, muss ihn am Flughafen nachholen. Bis zum Ergebnis darf der Passagier die Quarantäne  nicht verlassen. Auswärtiges Amt

» Marketing

TUI-Vertriebs-Manager Gehring hört auf

Gehring Matthias TUI Vertrieb Chef Foto TUI

©TUI

Matthias Gehring (Foto) verlässt TUI zum Jahresende aus "persönlichen Gründen", wie das Unternehmen mitteilt. Ein Nachfolger für TUI.com und den Chefposten der TUI-Reisebüros stehe noch nicht fest. Gehring war seit Juli auch Teil der Geschäftsführung von TLT-Urlaubsreisen. Die Marke für den mobilen Vertrieb steht künftig unter der Leitung von Andre Repschinski. Touristik Aktuell

November-Hilfen sollen noch diesen Monat ausgezahlt werden

Laut den Bundesministern Altmaier und Scholz soll es ab Ende November Abschlagszahlungen für die vom Teil-Lockdown betroffenen Unternehmen geben. Diese können bis zu 10.000 Euro betragen. Die voraussichtlich ab 25. November mögliche Antragstellung erfolgt über die Plattform www.ueberbrueckungshilfe-unternehmen.de. Handelsblatt

Reisende werden vorsichtiger und wollen mehr Sicherheit

Familie Flughafen Maske Corona Foto iStock FamVeld.jpg

©iStock/FamVeld

Eine Umfrage von Booking in 28 Ländern hat ergeben, "dass 56 Prozent der Reisenden vorsichtiger sein werden, aber sich trotzdem nicht vom Reisen an sich abhalten lassen", erklärt Booking-Marketingchef Arjan Dijk. 38 Prozent der deutschen Traveller wollen ihre Unterkünfte nach strengeren Kriterien auswählen als zuvor. Reise vor9

Aufklärung zum Datenleck bei Booking, Expedia & Co.

Durch die Fehlkonfiguration eines Cloud-Servers beim spanischen IT-Dienstleister Prestige Software standen große Bestände sensibler Kundendaten, unter anderem von Kreditkarten, ohne ausreichenden Schutz im Internet. Ein Sprecher von Prestige Software erklärte, dass es kein nicht-autorisiertes Eindringen in die Systeme und keinen Export von Daten gegeben habe. Tophotel

Nein-Sagen will gelernt sein

Ein Nein wird eher akzeptiert, wenn man den Grund dafür mitteilt. Er sollte stichhaltig sein und nicht entschuldigend vorgetragen werden. Es ist gut, wenn man dem Gegenüber eine Alternative vorschlagen kann, oft reicht eine Terminverschiebung. Soll eine Aufgabe erledigt werden, kann es ein guter Vorschlag sein, einen Teil davon zu übernehmen. Unternehmer

Meistgeklickter Link der letzten Ausgabe

USA eröffnen Wander- und Radweg von New York nach Kanada. Travelbook

» Jobs

Sie suchen Mitarbeiter?

Der Stellenmarkt von Reise vor9 hilft! Heute geschaltet, morgen bei 26.000 Fachkräften im Reisevertrieb in der Mail und der Job-Website von Reise vor9 (Mediadaten).

» Basta

Tripadvisor warnt vor Hotel, das User in den Knast brachte

Ein US-Reisender, der in Thailand wegen des Verdachts auf kriminelle Diffamierung in Haft genommen worden war, nachdem er ein Hotel auf der Insel Koh Chang via Tripadvisor kritisiert hatte, verließ das Land mittlerweile. So lange wartete die Plattform ab, bevor sie den folgenden Hinweis zu dem Hotel veröffentlichte: "Dieses Hotel hat kriminelle Vorwürfe gegen einen Nutzer von Tripadvisor unter Bezug auf seine Bewertung erhoben. Aufgrund dessen verbrachte der Verfasser der Bewertung Zeit im Gefängnis." New York Times