Auf unserer Website reisevor9.de lesen Sie den ganzen Tag über aktuelle Nachrichten aus der Reiseindustrie – kostenlos und ohne Login. Abonnieren Sie unseren RSS-Feed und erfahren sofort, wenn es neue Nachrichten gibt, oder lassen damit unsere aktuellen Headlines gratis auf Ihrer Website anzeigen.

» Inside

Veranstalter können Antrag auf Insolvenzabsicherung stellen

Insolvenz

©iStock/Ralf Geithe

Nachdem der Reisesicherungsfonds (DRSF) am 30. August die Erlaubnis zur Aufnahme der Geschäftstätigkeit erhalten hat, finden Reiseanbieter nun auf der Website das elektronische Formular, um einen Antrag auf Insolvenzabsicherung zu stellen. Reise vor9

Home to Go ist jetzt börsennotiert

Der deutsche Ferienhausvermittler fusionierte dafür mit einem sogenannten Spac, einer leeren Unternehmenshülle, in die Anleger investieren können. Home to Go, für die Transaktion mit 1,2 Milliarden Euro bewertet, hat bislang stets Geld verbrannt; 2020 betrug der Verlust 23,8 Millionen Euro bei 66 Millionen Euro Umsatz. Bis 2023 soll der Umsatz auf 180 bis 210 Millionen Euro steigen, in diesem Jahr werden 80 Millionen Euro angepeilt. Welt

Anzeige

Schon einmal im Lotto gewonnen?

Die meisten Corona-Gutscheine sind mittlerweile eingelöst

Die meisten Kunden haben ihre Gutscheine für abgesagte Reisen von den Veranstaltern bereits eingelöst oder sich auszahlen lassen, berichten Reisebüros. Zu den Gründen, aus denen eine Auszahlung gewünscht wurde, zählten geänderte Reisepläne oder mittlerweile günstigere Angebote anderer Anbieter. Die Reiseprofis haben die Kunden mit Gutscheinen, die am Jahresende auslaufen, genau im Auge. Denn mit einer Auszahlung verlieren sie ihren Provisionsanspruch. Touristik Aktuell

Wizz Air darf keine Bearbeitungsgebühr bei Abtretung fordern

Icon Recht

©Reise vor9

Das Landgericht Berlin beanstandete die Praxis der Airline, bei Kunden, die Erstattungen bei Verspätung und Flugausfall über Fluggastrechteportale geltend machen, eine Gebühr zu erheben. Das Urteil gegen Wizz Air ist noch nicht rechtskräftig. Reise vor9

Reisepläne der Europäer sind auf hohem Niveau

Handgepäck

©iStock/Ralf Geithe

Nach jüngsten Daten der European Travel Commission (ETC) wollen 70 Prozent der Europäer spätestens bis Ende Januar 2022 eine Reise antreten. 53 Prozent davon planen demnach Urlaub in anderen europäischen Ländern, gut ein Drittel will im eigenen Land bleiben. Reise vor9

Anzeige

WhatsApp hilft effektiv bei hohem Anfragevolumen

MessengerPeople

» Destinations

Veranstalter buchen La-Palma-Kunden um und sagen Reisen ab

Alltours und Schauinsland haben ihre Gäste aus dem Süden und Westen in andere Regionen von La Palma in Sicherheit gebracht. Schauinsland will anstehende Reisen absagen, Alltours verspricht kostenlose Stornos. Indes fließt die Lava aus dem Vulkan langsamer Richtung Meer und hat schon 300 Häuser verschluckt. FVW, Tagesschau

Weitere thailändische Regionen verschieben Öffnung

Chiang Mai

©iStock/stockinasia

Nicht nur Bangkok wird den für Oktober geplanten Öffnungstermin verschieben müssen. Auch in den übrigen Provinzen, die geimpfte ausländische Touristen wieder empfangen wollen, darunter Hua Hin, Pattaya und Chiang Mai, müssen den Zeitpunkt nun auf November verlegen. Reise vor9

Anzeige

Unschlagbar gut: BIETFIEBER, Deutschlands größte REISEAUKTION!

Fidschi plant Öffnung für Geimpfte zum Jahresende

Die Impfkampagne in dem Südsee-Inselstaat gehe gut voran, daher plane Tourism Fiji die Grenzöffnung im Dezember. Man arbeite eng mit Hotels, Agenturen und anderen Tourismusunternehmen an der Wiedereröffnung. Die Sicherheit von Locals und Gästen stehe im Fokus, um bald geimpfte Reisende willkommen zu heißen. Ein Statement der Fidschi-Regierung mit Details zur Öffnung folge in Kürze. Tip Online

Südafrika und Namibia hoffen auf den Neustart

Nachdem beide Ziele im südlichen Afrika keine Hochrisikogebiete mehr sind und Quarantäne nach Rückkehr wegfällt, sind Touristiker optimistisch. In Südafrika gilt derzeit Stufe 2 im Corona-Warnsystem, was eine Ausgangssperre von 23 bis 4 Uhr zur Folge hat. Restaurants und Bars schließen um 22 Uhr. Und für Urlaub in Namibia müssen laut Auswärtigem Amt auch Geimpfte einen PCR-Test, Reisekrankenversicherung sowie einen genauen Reiseplan vorlegen. FVW

Royal Caribbean baut eigenes Terminal in Ravenna

In Ravenna, nahe Venedig, will Royal Caribbean bis 2024 ein neues Hafenterminal aus dem Boden stampfen und dann auch betreiben. Dort sollen knapp 300.000 Gäste pro Jahr abgefertigt werden. Auf einer Fläche von zwölf Hektar sind zudem öffentliche Grünflächen, Fußgänger- und Radwege sowie Unterhaltungsbereiche vorgesehen. Das neue Terminal dient als alternativer Anlauf-, Zu- und Ausstiegsort zu Venedig, das den Kreuzfahrtbetrieb immer stärker limitiert. Cruise Industry News

Anzeige

Reiseziel Großbritannien: Neue Regeln ab 1. Oktober

Großbritanien

©VisitBritain/Antoine Buchet

» Marketing

Hotelplan Suisse startet kostenpflichtige Corona-Hotline

Der Schweizer Reiseveranstalter stellt seine Fachkompetenz der Allgemeinheit zur Verfügung. Anrufer aus dem schweizerischen Festnetz können sich tagesaktuell über die weltweiten Ein- und Rückreisebestimmungen informieren. Dafür berechnet Hotelplan Suisse drei Schweizer Franken, das entspricht knapp 2,80 Euro. About Travel

Marc Puiskens wechselt von Involatus zu Schauinsland

Zum 1. Oktober verlässt Marc Puiskens nach fast zehn Jahren den Airbroker Involatus und tritt bei Schauinsland-Reisen die neu geschaffene Stelle "Leitung Geschäftsentwicklung Flug" an. Er ist bei dem Reiseveranstalter zuständig für Flugvertrieb, Aufgaben im Einkauf und technische Flugprojekte. FVW

Übersicht zu Streaming- und Event-Plattformen

Online-Event hybrid Mice Streaming Foto iStock sommart

©iStock sommart

Online- und hybride Events haben während der Pandemie sprunghaft zugenommen. Ebenso wuchsen die Anbieter, die diese Veranstaltungen ins Internet bringen. Die Dienstleistungspakete reichen von einfachen Lösungen bis hin zu Komplett-Packages. Eine Übersicht: Event Partner

Vitamin B verhilft oft zum neuen Job

39 Prozent der Befragten einer Umfrage des Online-Karriereportals Monster haben schon Mal einen Job über persönliche Kontakte bekommen. Das trifft für die 25- bis 34-Jährigen öfter zu (48%), als für die Altersgruppe Ü55 (33%). Meist sind es ehemalige Kollegen oder Schulfreunde, die weiterhelfen. Zeit

Meistgeklickter Link der letzten Ausgabe

Liste der 2G-Reiseveranstalter wird länger. RND

» Jobs

Sie suchen Mitarbeiter?

Der Stellenmarkt von Reise vor9 hilft! Heute geschaltet, morgen bei 26.000 Fachkräften im Reisevertrieb in der Mail und der Job-Website von Reise vor9 (Mediadaten).

Mitarbeiter (m/w/d) im Kundenservice, 65830 Kriftel. trendtours Touristik
PR-Executive (m/w/d), Frankfurt. global communication experts

» Basta

Brasilien-Delegation soll nach UN-Treffen in Quarantäne

Nicht nur, dass der brasilianische Präsident Jair Bolsonaro wegen fehlender Corona-Impfung auf seiner Reise zur UN-Generaldebatte Pizza auf der Straße essen musste. Nun wurde auch noch sein Gesundheitsminister positiv getestet. Die gesamte Delegation habe beschlossen, sich für 14 Tage selbst unter Quarantäne zu stellen, so ein UN-Sprecher. Ob auch Corona-Verharmloser Bolsonaro in Quarantäne geht, bleibt indes unklar. Immerhin soll er aber am Mittwoch einen Präsenztermin in einen Video-Call umgewandelt haben. Berliner Zeitung