Tägliche News für die Travel Industry

26. Juni 2015 | 17:34 Uhr
Teilen
Mailen

Airport-Run:

Airport-Run: Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben und manchmal auch ein Richter. Genau 2.329 Euro muss ein italienisches Paar blechen, weil es sich in Malta bis aufs Vorfeld durchschlug, um noch an Bord ihres Ryanair-Fliegers zu kommen. Dabei war die Treppe zurückgefahren und der Pilot hatte bereits die Triebwerke gestartet. Statt abzuheben, landete das Paar denn auch in Haft und muss nun für den Unsinn teuer bezahlen. Aerotelegraph

Anzeige Reise vor9