AirPlus

Tägliche News für die Travel Industry

8. August 2012 | 16:38 Uhr
Teilen
Mailen

Anti-Service:

Anti-Service: Der Lauda-Air-Jet konnte wegen Gewitter nicht in Wien landen und wich nach Bratislava aus. Für die 189 Passagiere gab es dort nichts zu Essen und zu Trinken. Als das Gepäck nach vier Stunden endlich ausgeladen war, verkündete ein Flughafenmitarbeiter, dass sich die Passagiere selbst um die Weitereise nach Wien kümmern sollten. Züge, Busse oder Taxis gab es mitten in der Nacht allerdings keine. kurier.at

Anzeige Reise vor9