Tägliche News für die Travel Industry

24. August 2022 | 17:29 Uhr
Teilen
Mailen

Anwerbung türkischer Arbeitskräfte endet als Flop

Was als großer Coup geplant war, um den Arbeitskräftemangel an deutschen Flughäfen zu dämpfen, verlief im Sande: die Anwerbung von Arbeitskräften aus der Türkei. Seit Juli seien im deutschen Generalkonsulat in Istanbul 140 Visa-Anträge von Mitarbeitern in der Bodenabfertigung gestellt worden, heißt es in einer Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der Unionsfraktion. In nur 32 Fällen sei nach Abschluss der Zuverlässigkeitsüberprüfung ein Visum erteilt worden. Tagesschau

Anzeige FRAPORT