Tägliche News für die Travel Industry

9. Dezember 2014 | 19:16 Uhr
Teilen
Mailen

Aufstand:

Aufstand: Koreas National Carrier outet sich als Familienunternehmen mit rabiaten Entscheidungen. Die Tochter des Chefs – selbst auch mit einem Posten bedacht – jagte kurz vor dem Start in New York eine Purserin von Bord. Die Stewardess hatte es gewagt, ihr ungefragt Macadamia-Nüsse anzubieten – und das im Plastikbeutel. Das verstoße gegen Vorschriften und gehe gar nicht. Der Pilot kehrte um und ließ die Flugbegleiterin zurück. Spiegel

Anzeige Reise vor9