Tägliche News für die Travel Industry

19. August 2015 | 16:28 Uhr
Teilen
Mailen

Autonom:

Autonom: Der beherzte Einsatz von Passanten hat Urlaubern in Istanbul viel Ärger erspart. Die hatten ihren Mietwagen am Bosporus abgestellt und gingen ins Museum. Weil die Handbremse nicht angezogen war, rollte der Wagen auf die Kaimauer und schwebte mit dem Hinterteil schon über dem Wasser. Dort wäre er auch gelandet, wenn nicht nette Helfer auf der Motorhaube ausgeharrt hätten, bis die Feuerwehr mit einem Kran anrückte. Süddeutsche

Anzeige Reise vor9