Tägliche News für die Travel Industry

16. April 2018 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Bettwanzen-Schnüffler

Bisher haben sie in Flugzeugen und Hotels ungebetene Gäste aufgespürt, nun können auch Privatleute den Service nutzen: Am Flughafen Frankfurt suchen Spürhunde des "Bed Bugs Teams“ Bettwanzen. Die vierbeinigen Jäger schnüffeln am Reisegepäck nach den ungewollten Reisegenossen. Schlägt ein Hund an, gibt es die Möglichkeit, einen am Flughafen ansässigen Kammerjäger zu bestellen, heißt es. FAZ

Anzeige Reise vor9