Tägliche News für die Travel Industry

24. Februar 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Der Ryanair-Chef und sein rassistischer Vorschlag

Angeeckt ist Michael O'Leary mit seinen Verbal-Attacken auf Konkurrenz oder Mitarbeiter schon immer. Jetzt erntet er mit dem Vorschlag empörte Kritik, nur muslimische Männer an Flughäfen strenger zu kontrollieren, um Wartezeit an den Sicherheitskontrollen zu verkürzen. Der britische Labour-Abgeordnete Khalid Mahmood verurteilte O'Learys Äußerungen und verwies auf das Blutbad in Hanau. „Sollen wir nun weiße Menschen einem Profiling unterziehen, um zu sehen, ob sie Faschisten sind?“ RP-Online

Anzeige Reise vor9