Tägliche News für die Travel Industry

23. April 2013 | 20:36 Uhr
Teilen
Mailen

Grab-Attrappe:

Grab-Attrappe: Da fliegt man um die halbe Welt, um das Mausoleum des chinesischen Kaisers Yang Guan zu fotografieren, und dann war alles Fake, eine große Täuschung. Die galt alledings weniger den Touristen, sondern Grabräubern. Auf jeden Fall hat hier nie jemand gelegen. Dabei wurde die Gruft erst vor zwölf Jahren als große Attraktion der Öffentlichtkeit zugänglich gemacht. spiegel.de

Anzeige Reise vor9