Tägliche News für die Travel Industry

3. März 2021 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Griechische Insel hat die Nase vorn

Wer hätte das gedacht: Nicht Israel gewinnt den Wettlauf ums Impfen, sondern das griechische Kastellorizo. Die Insel in der Ägäis ist der erste Ort, wo alle Einwohner gegen Corona geimpft sind. Das ist aber auch keine Kunst. Auf dem Eiland leben nur 250 Menschen. Die kamen in den Genuss, weil in Griechenland alle Inseln unter tausend Einwohnern zuerst geimpft werden, um abgelegene Gebiete zu schützen. Bild

Anzeige FRAPORT