Tägliche News für die Travel Industry

11. Juni 2021 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Korrektur: Hamburg ist gar nicht München

Ein der Redaktion namentlich bekannter Autor hat im gestrigen "Basta" behauptet, der Flughafen München biete seinem Bodenpersonal nach der Corona-Kurzarbeit Fitness-Programme an, damit sie an Kondition zulegen und überflüssige Pfunde verlieren. In Wirklichkeit tut das aber der Flughafen HAMBURG. Bei allen Mitarbeitern des Münchener Airports, die ihren Body Mass Index in ein falsches Licht gerückt sahen; bei jenen, die sich auf die Kurse freuten, und beim Hamburger Flughafen, wo die Post jetzt wirklich abgeht, möchten wir uns für die Verwechslung entschuldigen. 

Anzeige ccircle