Tägliche News für die Travel Industry

25. Juli 2022 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Langstrecken-Airline-Start-up trägt ganz dick auf

Der Begriff "vollmundig" ist dafür wohl noch untertrieben: Mit einer Flotte von 100 Großraumflugzeugen will das Start-up Global Airlines nach eigenem Bekunden "die goldenen Zeiten des Luftverkehrs" zurückbringen. Drei Airbus 380 besitze man bereits, heißt es. Basis soll der Flughafen London-Gatwick sein. An Bord werde neben opulenter First-Class-Suiten mit Doppelbett und eigenem Bad, Business Class, Premium Economy- und Economy auch eine spezielle "Gamer Class" sein. Dort könnten ambitionierte Zocker in den virtuellen Kosmos der Computerspiele abtauchen, heißt es. Aero

Anzeige Fraport